Die Siegerinnen 2018
Siegerin 2018 - Manuela Hart - Königin 2018
mit einer Zeit von 27:43
Sieger 2018 - Andreas Seewald - Kini 2018
Rekord von Andi - 19:09 min
Die Sieger 2018

Manuela Hart und Andreas Seewald

Das diese jährige Blombergrennen hatte durch seine neue Ausschreibung als oberbayerische UP-Hill Meisterschaft vorallem die Meister auf diesem Gebiete angesprochen und so sind sie auch der Einladung gefolgt.

48 Starterinnen und Starter standen 16:00 Uhr auf dem Parkplatz der Talstation der Blombergbahn. Die Strecke und das Wetter wie im Vorjahr und auch die Streckenlänge wurde mit Start und Ziel genau auf die gleichen Stellen gelegt. Somit konnte sich jeder ans Werk machen und den Reckord von Andi von 19:37 angreifen. Aber der Rekordhalter stand auch im Feld und zeigte sich gut vorbereitet. Erst Tage vorher hat er bei der WM im MTB Marathon den besten Platz des deutsche Teams eingefahren (8.Platz) und ist in Vorbereitung auf seine Indien Reise. Da kommt das Rennen in der Heimat als kleine Abwechselung gerade recht. Pünktlich um 16:00 startete der Präsi des IRSF das Rennen. Im züglichen Tempo ging es die Forststrasse rauf bis zum Abzweig Zwiesel. Das Ziel war vorbereitet und wartete auf die erste Zeichen der Fahrer. Schon nach 18 Minuten erschien der erste Fahrer im letzten Bereich der Strecke. Es hat sein Versprechen eingelöst, Andreas Seewald schoss die letzten Meter den Berg hinauf.

Bei 19:09 wurde seine Zeit gestoppt. Um 28 Sekunden schob er seine alten Rekord zur Seite und setzte eine neue Zeit ein. Mit einem Schnitt von rund 18 km/h fuhr er die 5,2 km mit 520 hm hinauf. Die Zeit war es ohne Zeifel wert sich wieder in der Liste der Blombergbesten einzutragen und somit auch den Titel der Blomberg Kini zu tragen und diese Zeit ware es auch wert, sich der Titel des oberbayerischer Meisters in der Klasse Elite/Masters1 im Bereich UP-Hill zu holen.

Bei den Madln holte sich Manuela Hart mit einer super Zeit von 27:43 den ersten Platz und wurde Blomberg-Königin und oberbayerische Meisterin in UP Hill!  Als gesamt 14. erreicht sie das Ziel und ließ einige Fahrer hinter sich!

Gratulation an alle Teilnehmer für ihr Leistung!

Dankeschön sagen wir ...

...... an alle Helfer und Unterstützer die das Rennen mit auf die Beine gestellt und unterstützt haben.

.......an unsere Zeitmessung mit Andreas und Michaela.

.......an die Bergwacht Bad Tölz, die auf Zuruf ein Team an die Strecke und somit der medizinischen Dienst gestellt hat.

......an das Team in der Blombergtenne

......an das Blomberghaus

......an die Blombergbahn

......an Gravur Klattenbacher

......an ESB, Ziener, Xenofit als Sponsoren

......an die Gemeinde Wackersberg

.....an Getränke Stadl Lenggries

 

Wir sehen uns 2019 !!!!

Gruß

Die Isarwinkler Radsportfreunde e.V.


 

Die Vorbereitungen laufen. Alle Anmeldung sind im System. 

Die Online Anmeldung ist geschlossen. Aber ihr habt die Möglichkeit euch vor Ort ab 14:00 anzumelden.

Das Wetter soll sich zum Renen auch bikerfreundlich gestalten. Somit steht einem schönen Event nichts mehr im Weg.

Wir haben noch einen kleinen Bonus vorbereitet. Wie in den letzten Rennen sorgen wir auch für etwas Verpflegung nach dem Rennen.

Zur Startnummer bekommt jeder Faherer/In einen Verzehrgutschein für die Blomberg-Tennen.

 

Gruß

Die Isarwinkler Radsportfreunde e.V.


Isarwinkler Radsportfreunde e.V. 19.09.2018

Es ist soweit, die Anmeldung und neue Homepage für das Blombergrennen 2018 sind online.

In diesem Jahr findet das Blombergrennen am 21.09.2018 wieder an einem Freitag statt.

Neu ist, das diesjährige Blombergrennen ist Teil der oberbayerischen Meisterschaft.

Es wird also eine Wertung für die Meisterschaft geben.

Aktuell steht der Rekord bei 19:37 Minuten, aufgestellt von Andreas Seewald 2017. Nach dem der alte Rekord  unberüht bei 20:07 seid 1998 stand.

Die traditionelle Blombergwertung, Blomberg-Kini und Blombergbrocken werden separat gewertet.

Die Anmeldung, Teilnehmerliste und alle infos findet hier hier auf den neuen Seiten.

Los geht's und Anmelden!

Eure BlombergRennen-Orga-Team

 

 


Isarwinkler Radsportfreunde e.V. 30.08.2018

Plakat

Sponsoren

 


 


 



Free Joomla! template by L.THEME | Documentation